Dienstag, 23. Oktober 2012

Meine Buchmacken... und deine?

 
 
Hallo... heute kommt wieder einmal keine Rezension von mir, sondern ein kleiner Post zu meinen Macken Rund ums Buch.
Ich habe nämlich vor kurzem bemerkt, dass ich doch ziemlich komische Angewohnheiten entwickelt habe, ob es nun ums markieren von Büchern geht oder einfach Stellen im Roman die einen aufregen.

  1. Ich benutze kaum normale Lesezeichen, zum markieren von Seiten. Oft nehme ich meist das was neben mir liegt, also Einkaufszettel, Bonbonpapier (na gut, dass nicht wirklich) oder GELD. Und wenn ich das Buch  dann mal nach Monaten wieder öffne, fällt mir immer Geld entgegen, was mich zum nächsten Buchkauf verleitet
  2. Bei Romantischen Stellen, die auf einmal und ganz plötzlich auftauchen, klappe ich oft das Buch schnell zu. Warum? Keine Ahnung, ist eine Angewohnheit aus alten Zeiten, indem ich Romantik total verabscheut habe. Jedenfalls bringt das dann auch das nächste Problem mit sich: ich weiß nicht mehr auf welcher Seite ich war.
  3. Wenn Charaktere eines Buches mir total unsympatisch sind (am schlimmsten ist das dann immer wenn es außgerechnet die Hauptcharaktere sind), dann beleidige ich sie beim Lesen immer mit solchen Sätzen wie: "wie naiv bist du eigentlich?", "Was macht das Mädchen da?" Ja, manchmal regt mich sowas schon aus.
  4. Manchmal fange ich mitten im Lesen einfach an zu lachen, auch wenn die Stelle keinen Humor hat, weil entweder ich schon das Ende kenne, ich das Buch so unbeschreiblich schön finde oder ein Charakter aus einem Buch jemandem ähnelt den ich kenne.
  5. Ich versuche es mir ab zu gewöhnen im Unterricht zu lesen, aber weil der Drang manchmal s groß ist, schreibe ich einfach eigene Geschichten und lese die oder schreibe in meinen Schreibblog Rezensionen...
  6. Wenn ich ein neues Buch gekauft habe, springe ich manchmal euphorisch durch die Einkaufsstraße... auch wenn mich da viele komisch ansehen.
... so das waren mal kleine Dinge von mir...
Wow, ich wusste gar nicht, dass ich so merkwürdig bin.^^
Wenn mir noch mehr Macken einfallen werde ich vielleicht noch einmal einen Post dazu abgeben.
Habt ihr auch Macken? Sehen eure so ähnlich aus wie meine?
Das würde mich mal interessieren.
 
LG Marie

Kommentare:

  1. Ich benutze alles was mir in die Hände fällt als Lesezeichen XD

    LG May

    AntwortenLöschen
  2. Willkommen im Club ^^
    XD aber ich glaube so geht es vielen

    LG Marie

    AntwortenLöschen
  3. Mir auch :) und dann wunder ich mich inmer wo mein Handy ist...
    Ich kenne auch einige Macken, wir sind eben alle irgendwie verrückt ;)
    LG Lena

    AntwortenLöschen
  4. Ach, so seltsam klingt es doch gar nicht. :-)

    Als Lesezeichen nehme ich auch alles Mögliche, wobei mir Geld noch nicht untergekommen ist. Wäre aber eigentlich toll, wenn man es dann irgendwann wiederfindet ...

    Eine schöne Auflistung!

    Viele Grüße
    Miyann

    AntwortenLöschen
  5. Tolle Bücher! Ihr habt einen superschönen Blog! ;)

    "Plötzlich Fee" möchte ich auch unbedingt bald lesen und "Rubinrot" ist sooo toll! :)

    Und das mit dem Rumspringen kenne ich nur zu gut :D

    LG, Fina

    AntwortenLöschen
  6. Dankeschön^^
    Ja, ich stimme dir zu, Rubinrot ist wirklich wunderschöööönn...

    LG Marie

    AntwortenLöschen

Hallo :D
Falls du Kritik, Wünsche oder Verbesserungsvorschläge für mich hast, dann immer her damit.
Und natürlich freue ich mich auch sonst über jede Meinung und wirklich JEDEN Kommentar. <3