Sonntag, 30. Dezember 2012

Achtung! Achtung! Die Bestimmung wird verfilmt.

Ich habe es gerade gelesen, bzw. erfahren und will euch schnell informieren.



Die Dreharbeiten sollen im März 2013 beginnen und bisher (weil die Facebookgruppe erst seit ca. 40 Minuten besteht) ist nur die Schauspielerin von Tris bekannt: Shailene Woodley. Neil Burger wird als Regisseur am Set sitzen. Ich kannte ihn bisher noch nicht und meine Recherche hat ergeben das unter seiner Feder nur eher unbekannte Filme abgedreht wurden.
Erscheinungsdatum: wahrscheinlich 14 März 2014

 
Eigentlich kann ich mir gar nicht richtig vorstellen, dass dieses Buch verfilmt wird.
Hoffentlich wird die Geschichte nicht all zu sehr verändert und nicht zu stark gehypt wie bei twillight.
Es wäre wirklich schade um das Buch. :D
 
Was sagt ihr dazu?
 
Ich bin gerade mit dem zweiten Teil fertig und gespannt wer wohl den lieben Four/Tobias spielen soll.
Wer sich noch einmal kurz meine gesamte Meinung zu diesem Werk durchlesen will klickt *Hier*!
 
...
 

Kommentare:

  1. Was meinst du mit doch kein Film?
    Also die Filmrechte wurden chon verkauft,aber das dauert ja noch lange.
    Ich habe schon vorgestern oder so gesehen,dass diese Schauspielrin Tris spielen soll ^^

    LG May

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Achso, na dann weil ich da wohl as falsch verstanden habe :)

      Gut dann habe ich das wohl etwas spät mitbekommen :D

      LG Marie

      Löschen
  2. Also eigentlich find ich Buchverfilmungen nicht so schlecht, weil meistens die eigenen Vorstellungen nicht zu dem Film passen, aber naja, ich bin trotzdem gespannt, wie dieser Film am Ende sein wird :D
    Hoffentlich versauen sie Four nicht xD

    Liebe Grüße
    Sibel

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe gerade geehen wer vielleicht in Frage käme und zwei davon die Four vielleicht spielen sehen genau nach meiner Erwartung aus (sehr gut :D)
      LG Marie

      Löschen
  3. Schleichwerbung ;D : www.thisismelena.blogspot.de

    freu mich auf unsere Mädelswochenende <3

    LG Lena

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oho.. benutzt du unsere Freundschaft um Leser/Follower zu erlangen...
      Schock!

      PS: Ich mich auch :D

      Löschen
  4. hi:)
    ich bin ja eigentlich eher gegen Buchverfilmungen! weil es sehr sehr selten vorkommt das ich diese wirklich gut gelungen finde... zum beispiel bei Seelen finde ich die Schuspieler Wahl total schlimm!(angucken werd ich es mir natürlich trotzdem:D)
    LG mara

    AntwortenLöschen

Hallo :D
Falls du Kritik, Wünsche oder Verbesserungsvorschläge für mich hast, dann immer her damit.
Und natürlich freue ich mich auch sonst über jede Meinung und wirklich JEDEN Kommentar. <3