Sonntag, 2. Dezember 2012

[Quasselstrippe]: 1.Advent, Traditionen...

 

Thema: 1 Advent, Traditionen


Wow, schon ist der 1.Advent da.


Das heißt, die erste Kerze am Adventskranz kann angezündet werden.
Irgendwie verrinnt die Zeit sehr schnell. Zu schnell.
Gerade war es noch Freitag, schon ist es Sonntag.
Es kommt mir so vor, als wäre es erst das Jahr 2010. Nicht 2012.






Und schon wieder hängen Lichterketten draußen (bei manchen mal mehr, bei anderen weniger), Mensch als Weihnachtsmann verkleidet laufen durch die Straßen und wünschen ein frohes Fest, es läuft die gleiche Musik, wie in all den Jahren, Weihnachtsmärkte sind in vielen Städten eröffnet...

Und dann gibt es noch die Traditionen, die jedes Jahr durchgeführt werden, z.B. das Essen.
An Heiligabend stehen bei mir Würstchen, Kartoffelsalat und Bratklopse (andere nennen es auch Frikadelle :))

Natürlich haben wir einen Weihnachtsbaum, wir gehen in die Kirche und irgendwie fahren wir die gesamten Feiertage durch die Gegend und besuchen Verwandte, was manchmal sehr hektisch werden kann.

Und dann ist da noch Silvester, der Tag an dem wir das neue Jahr verabschieden und ins Neue hinein feiern. Hach, wie ich mich doch auf das Feuerwerk freue.

Nun aber sollte ich nicht zu weit voraus planen.
Warum? Am 21.12. geht bekanntlich die Welt unter.
*grusel*
Na ja, wenn es nach Prohezeihungen von irgendwelchen Ureinwohnern (auch Majas genannt) oder anderen Menschen geht, müsste die Erde schon 100 mal untergegangen sein. Also optimistisch denken!

Meine Fragen:

Weihnachten, Silvester.. Was sind eure Traditionen?
Wenn ihr einen Wunsch zu Weihnachten frei hättet (egal wie teuer oder unmöglich), was würdet ihr euch wünschen?
Und last but not least: Der Weltuntergang. Glaubt ihr dran oder nicht?

Ich wünsche euch noch einen tollen 1. Advent.

LG Marie

PS: Vergesst bitte die Abstimmung nicht!

 

Kommentare:

  1. Bratklopse, wie süß xD Bei uns heißt es Bulette ^^

    Also wir haben auch so unsere Weihnachtstraditionen. Obwohl wir nicht besonders religiös sind, gehen wir vor der Bescherung immer in die Kirche (in letzter Zeit auch mal in die evangelische, obwohl wir eigentlich katholisch sind). Und am 25. geht's zu meinen Großeltern (väterlicherseits) während wir am 26. mit Mamas Teil der Familie feiern. 3x Geschenke xD

    Und zu Silvester feiern wir meistens mit Freunden, aber dieses Jahr bin ich bei einer Freundin in München <3

    Haha, nee, an den Weltuntergang glaube ich nicht. Du/ihr etwa?

    LG ;)
    Charlie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, bulette heißt es bei uns aauch xDD Das habe ich total vergessen :)

      Wir sind evangelisch (und ich weiß nich mal ob wir in unserer ecke eine katholische Kirche haben... xD)

      Viel Spaß in München.. das wird bestimmt toll und an den Weltuntergang glauben wir beide nicht, wir möchten schon noch ein wenig weiter leben

      LG Marie

      Löschen

Hallo :D
Falls du Kritik, Wünsche oder Verbesserungsvorschläge für mich hast, dann immer her damit.
Und natürlich freue ich mich auch sonst über jede Meinung und wirklich JEDEN Kommentar. <3